Win7: fix autochk program not found

Nach dem Kopieren einer Win7 HDD auf eine SSD mittels gparted erhielt ich bei jedem Booten von Windows 7 den Fehler "autochk program not found". Es folgte ein Bootloop und auch der abgesicherte Modus ging nicht mehr zu starten.
Folgendes hat geholfen:

1. Win7 DVD einlegen
2. Von der DVD booten bis zum Installations-Willkommensfenster
3. SHIFT - F10 drücken, es geht eine Eingabeauforderung auf...
4. "regedit" eintippen und Enter drücken
5. Links HKEY_LOCAL_MACHINE selektieren
6. Datei - Struktur laden auswählen
7. Folgenden Ordner öffnen: "C:\Windows\System32\config" und die Datei SYSTEM öffnen
8. Im folgenden Feld "letter" eintippen und OK klicken
9. Wieder links bei HKEY_LOCAL_MACHINE die Gruppe "letter" aufklappen
10. MountedDevices in der Gruppe letter aufklappen
11. Im rechten Fenster alles selektieren und löschen mit ENTF-Taste. Nachfrage mit JA beantworten
12. Links wieder den "letter" Knoten selektieren und auf Datei - Struktur entladen klicken
13. Frage mit JA beantworten
14. Alle Fenster schließen und PC neustarten
15. Windows 7 sollte jetzt wieder korrekt booten

Als Quelle hatte ich diesen Thread: Klick

erstellt am 14.01.2013 um 23:35:46 von Alexander Rausch

Kommentare

Kai schrieb am 20.09.2013 um 20:17:11
1000 und 1 Danke für diese Anleitung!
Dachte schon ich bekomme mein W7 nie mehr auf die SSD kopiert.
Hatte W7 auf der SSd neu installerit da das alte die 100 MB Partition auf FAT32 und dann nur C und D kopiert. Ohne diese Anleitung wäre ich verzweifelt. Also nochmals vielen Dank!
vinc schrieb am 10.02.2014 um 16:35:28
Ein Traum! Vielen Dank für diese perfekte Anleitung; rettet selbst total verzweifelte User...
Wirklich ein ganz großen dank!
Joergermeister schrieb am 18.04.2014 um 15:45:23
Astreine Anleitung. Hat mir gerade viel Zeit erspart weil ich den Fehler im MBR vermutet habe. Aber egal welche Reparatur ich versucht habe, es kam beim Booten immer oben genannter Fehler. Danke für den Artikel
Ade schrieb am 22.04.2014 um 09:45:35
7. Systemöffnen geht nicht! Es kommt die Meldung: wird z.Zt. in einem anderen Programm verwendet.
miriam schrieb am 12.01.2015 um 07:01:34
präzise, klare Anleitung - 100% erfolgreich! vielen Dank!
Markus schrieb am 30.01.2015 um 09:51:42
alle achtung, man lernt nie aus
da wäre ich nieeeee hingekommen
ach war das zu DOS und PASCAL noch einfach zu lösen, aber das neue hat auch was ...
nicht nur fehler
...  vorallem tolle helfer
ein riesiges dankeschön
Miho schrieb am 14.02.2015 um 02:11:55
Habe das gleiche Problem und bin am verzweifeln, aber jetzt werde ich das gleich morgen ausprobieren - Danke.

Bitte nutze das folgende Formular um ein Kommentar zu schreiben.
Zum Formatieren kann BB-Code genutzt werden.


Bot-Schutzabfrage: Was ist 2+5


Zurück