Gnome 3.2 bzw. gnome-shell ATI Grafikfehler beheben

Nach meinem Umstieg auf Sabayon Linux und Gnome 3.2 mit Cinnamon Desktop hatte ich mit den AMD Catalyst Treibern in Version 11.12 massive Bildfehler.
Nach etwas Recherche habe ich eine Lösung gefunden, welche auch gleichzeitig das ruckelige verschieben von Fenstern unter Gnome 3.2 bzw. gnome-shell gelöst hat.

Zuerst muss die Datei /etc/environment erstellen bzw bearbeiten:
sudo nano /etc/environment 
 

In diese schreibt man folgenden 'magischen' String ;)
CLUTTER_PAINT=disable-clipped-redraws:disable-culling
 

Und siehe da: Keine Bildfehler mehr. Super!

erstellt am 05.03.2012 um 21:40:29 von Alexander Rausch

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden!

Bitte nutze das folgende Formular um ein Kommentar zu schreiben.
Zum Formatieren kann BB-Code genutzt werden.


Bot-Schutzabfrage: Was ist 2+5


Zurück