Adde mich auf Google+ Folge mir auf Twitter: @alexrausch Adde mich auf Facebook
21.03.2011 - 22:18

Auf der Suche nach einer Möglichkeit meine Tomboy Notizen (Ein wirklich erstklassiges Tool zum Verwalten von Notizen für Linux, Windows und Mac) auch auf dem Android Telefon zu lesen bin ich auf das Tomdroid Projekt gestoßen.
Tomdroid bietet in der aktuellen stable Version (0.4.1) nur lesenden Zugriff auf die Notizen welche lokal auf der SD Karte abgelegt wurden oder bei Ubuntu One hochgeladen wurden.

Allerdings funktioniert das schon wunderbar.
Die App lässt sich aus dem Android Market [»weiterlesen]

05.03.2011 - 19:24

Auf der Suche nach Apps mit Open Source Lizenz bin ich auf das F-Droid Projekt gestoßen.
Hier kann man entweder per F-Droid App oder Browser eine ganze Menge an Projekten durchforsten welche eine Open Source verträgliche Lizenz besitzen.

02.01.2011 - 19:08

Jetzt an den Feiertagen habe ich ein wenig gezockt und Assassin's Creed gespielt.
Unter Windows 7 64bit hatte ich leider das Problem das mit meinem Realtek Soundchip die Stimmen im Spiel nicht zu hören waren wenn 5.1 Sound aktiviert ist.
Man kann das Problem beheben indem man einfach auf Stereo 2.1 umstellt 

20.12.2010 - 22:29

Möchte man in Views einer Rails Applikation die aktuelle Domain herausfinden kann man das über das request Object machen:

request.request_uri[0..request.request_uri.index('/')]

21.11.2010 - 19:21

Möchte man unter Ubuntu ein Image von einer Audio CD anlegen so funktioniert das mit dem Tool cdrdao ziemlich gut.
Folgender Befehl erzeugt im aktuellen Verzeichnis eine Datei "data.bin" und "audiocd.toc".
Über die toc Datei kann das Image später mit Brasero auf eine andere CD gebrannt werden.

cdrdao read-cd --source-device /dev/sr0 --driver generic-mmc --paranoia-mode 3 audiocd.toc

1 2 3 4 5 7 9 10
Mr. Admin RSS Feed von diesem Blog anzeigen